Neuigkeiten bei Owen Mumford GmbH Onlineshop

21.07.2021 - Owen Mumford launcht neue Unistik Touch 16G Sicherheitslanzette

Owen Mumford erweitert sein Produktportfolio um eine 16 Gauge (16G) Sicherheitslanzette. Die neue Unistik® Touch 16G ist für die Entnahme großvolumiger Kapillarblutproben geeignet. Wie alle Varianten aus der Unistik® Touch-Reihe ist sie sehr einfach in der Handhabung und wird über Kontaktaktivierung ausgelöst. Die Sicherheitslanzette verfügt über die bewährte Comfort Zone Technology®, die Schmerzen bei der Blutentnahme am Finger minimiert.1

 

Sicherheitslanzette für Blutvolumina ab 200 µl

Die neue Sicherheitslanzette wurde für medizinisches Fachpersonal für den Point-of-Care-Bereich und für Testhersteller entwickelt. Unistik® Touch 16G kann in einer Vielzahl klinischer Settings für unterschiedliche Tests verwendet werden, für die größere Blutmengen benötigt werden, z. B. Blutgas, Elektrolyte, Blutgerinnung, Gesamtbilirubin und Herzmarker. Die Sicherheitslanzette erleichtert die Kapillarblutentnahme für Anwender und Patient, da höhere Blutmengen für multiplexe Tests und Blutproben für Blutentnahmeröhrchen oder Trockenblutkarten mit weniger Punktionen gewonnen werden können.

Unistik® Touch 16G eignet sich aufgrund ihrer geringen Größe und der einfachen Anwendung auch ideal für Heimtest- und Schnelltest-Kits. Testhersteller können dabei neben diesen beiden Vorteilen der Lanzette auch von Volumenaufträgen und der damit verbundenen reduzierten Bulkwaren-Verpackung profitieren.

Das Auslösen der Unistik® Touch 16G erfolgt mittels Kontaktaktivierung, d. h., dass der Anwender die Lanzette einfach gegen die Entnahmestelle presst, wodurch sie automatisch auslöst, sobald ein bestimmter Druckpunkt überschritten ist. Nach Auslösen der Lanzette wird die Nadel in das Gehäuse zurückgezogen, wodurch das Risiko einer Wiederverwendung, Kreuzinfektion und Nadelstichverletzung gesenkt wird.

 

Sicherheitslanzette für Testhersteller und POCT-Markt

„Das Unistik Touch-Sortiment wurde entwickelt, um die Blutentnahme für Patienten angenehmer zu machen und um medizinischem Fachpersonal die Kapillarblutentnahme zu erleichtern, so dass die richtige Blutmenge gleich beim ersten Versuch erfolgreich gewonnen wird“, sagte Jesper Jonsson, Director of Medical Devices bei Owen Mumford. „Unsere bewährte Comfort Zone Technology® zur Minimierung des Schmerzempfindens und die einfache Kontaktaktivierung machen sie zu einer sehr attraktiven Option. Die 16G-Lanzette wurde preislich und von ihren Leistungsmerkmalen her wettbewerbsorientiert entwickelt, um sicherzustellen, dass die gleichen Vorteile in Hinblick auf den Patientenkomfort in den wachsenden Märkten für Schnelltests und Point-of-Care-Testing angeboten werden können. Diese neue Lösung für die großvolumige Blutentnahme ergänzt unser Portfolio perfekt, sodass wir dem Markt eine noch größere Auswahl an Sicherheitslanzetten anbieten können.“

Die Unistik Touch 16G ist in einer Reihe von Verpackungskonfigurationen erhältlich, darunter 100er Boxen, 200er Boxen und unterschiedliche Schüttvolumina. In Zusammenarbeit mit medizinischem Fachpersonal und Meinungsbildnern wurden Schulungsmaterialien erstellt, um Anwender dabei zu unterstützen, zuverlässige Testergebnisse zu erzielen.


[1] Melzack, R. and Wall, P.  The Challenge of Pain. Harmondsworth, UK: Penguin; 1982, p233